Die fliegende Kettensäge

Apr 26, 2016 von

In vielen Ländern wird derzeit darüber diskutiert, ob für den Betrieb von Drohnen ein eigener Führerschein eingeführt werden soll. Für viele Freizeitpiloten sind Drohnen ja inzwischen ein Hobby geworden, manche Unternehmen nutzen sie kommerziell für Luftaufnahmen. Immer wieder sind aber auch die „Killerdrohnen“ des Militärs im Gespräch. Eine Killerdrohne ganz anderer Art haben sich zwei finnische Bauern ausgedacht. Die Winter in Finnland sind bekanntlich lang, vielleicht hat man auch deshalb so viel Zeit auf die Idee zu kommen, eine Kettensäge an eine Flugdrohne zu befestigen. Was die beiden Finnen da gebastelt haben, erinnert eher an einen schlechten Horrorfilm aus der Kategorie „B-Movie“. Allerdings sind die Beiden nicht ganz so blutig wie erwartet unterwegs, sondern lassen ihre Kettensäge eher durch eine idyllische Winterlandschaft fliegen. Am Ende geht es aber nicht nur Tannen an den Kragen,...

mehr

Wo Engel über Rinder wachen

Apr 19, 2016 von

Theo Sonnenberg hätte eigentlich allen Grund, seine Rente zu genießen. Doch er nutzt die Zeit lieber sinnvoll und verschönert Pferdekoppeln und Rinderweiden mit seinen selbstentworfenen Kunstwerken mit der Kettensäge. So wird jeder Weidezaun zum echten Hingucker. Zwei Engel wachen an der Pforte zum Grundstück, ein Stück weiter schauen Igel, Eulen und andere Holzskulpturen den Tieren beim Grasen zu. Sie alle sind das Werk von Theo Sonnenberg. Der entdeckte vor einigen Jahren sein Schnitztalent. Jedoch verwendete er dafür kein klassisches Schnitzwerkzeug, sondern gleich eine große Kettensäge. Da verwundert es, wie filigran die Details in den einzelnen Skulpturen dennoch ausgearbeitet sind. Bereit für neue Aufträge? Die Idee zu dieser Schnitz-Leidenschaft lag quasi direkt vor der eigenen Haustür. Normale Weidezäune mit unauffälligen Latten waren dem Rentner einfach zu langweilig. Deshalb begann er, kleine Elemente und erste Figuren...

mehr