Waldwirtschaft: Neue fahrbare Untersätze

Mrz 31, 2016 von

Die Fahrzeuge der Waldwirtschaft müssen ganz speziellen Anforderungen gerecht werden. Bott und ForstBW haben gemeinschaftlich neue Aufbauten für Pritschenwagen entwickelt, die den speziellen Anforderungen in der Waldwirtschaft gerecht werden und alle Erfahrungswerte der beiden Unternehmen in sich vereinen. Die Unternehmen ForstBW und Bott haben es sich zur Aufgabe gemacht Fahrzeuge zu bauen, die den speziellen Anforderungen der Wald- und Forstwirtschaft gewachsen sind. Waren es bisher nur Volkswagen Transporter, die mit den neuen Aufbauten versehen wurden, kommen nun auch Opel Movano hinzu. Insgesamt zwölf neue Fahrzeuge verfügen nun über die praktischen Aufbauten von Bott und ForstBW. Seit 2010 arbeitet Bott bereits daran, funktionale Aufbauten speziell für die Wald- und Forstwirtschaft zu entwickeln. Diese langjährigen Erfahrungswerte wurden nun in den neuen Aufbauten vereint und sind damit noch praktischer und einfacher zu handhaben. Ergonomie, Motivation und Ladungssicherung...

mehr

Wer hat die Kettensäge erfunden?

Apr 7, 2015 von

Die Kettensäge ist heute für uns nicht mehr wegzudenken. Als Hobbygerät oder als Arbeitswerkzeug. Aber irgendwann muss ja mal einer auf die Idee gekommen sein. Wieder erwarten war es kein Waldarbeiter der das Prinzip Kettensäge erfunden hat. Wir verraten mal so viel: es war ein Arzt. Bis die Kettensähe, wie wir sie heute kennen entwicklet war, war es ein langer Weg. Doch das Prinzip einer Sägekette, die um eine Schiene läuft wurde bereits im Jahr 1830 von einem Arzt entwicklet. Bernhard Heine erblickte im Jahr 1800 im Schwarzwald das Licht der Welt. 30 Jahre darauf vermachte er der Medizin eine bahnbrechende Erfindung: Die Knochensäge, quasi eine mini handbertiebene Kettensäge. Aber von Prinzip her schon sehr ähnlich. Die Geschichte Heine nannte seine Errungenschaft Osteotom. Sechs Jahre darauf schrieb er eine wissenschaftliche Abhandlung über den Einsatz...

mehr

Neues aus dem Hause Stihl: Baumpflegesäge MS 201 TC-M...

Nov 26, 2014 von

Um den Anwendern die Arbeiten mit der Kettensäge zu erleichtern arbeitet das Unternhemen Stihl stets daran die Sägen zu verbessern. Auch das Gewicht ist ein ausschlaggebender Punkt, der darüber entscheidet wie die komfortabel die Arbeit mit der Säge von der Hand geht. So bringt das neue Modell MS 201 TC-M professionellen Nutzern zahlreiche Vorteile mit sich. Wieder kommt zugleich leistungsstarke als auch komfprtable Säge aus dem Hause Stihl: Die Tophandle-Motorsäge Stihl MS 201 TC-M ermöglicht es Baumpflegern, Zeit zu sparen und den Fokus komplett auf ihre eigentliche Arbeit zu richten. Grund hierfür ist das neuartige elektronische Motormanagement M-Tronic. Eigenschaften des neuen Systems Stihl hat seine Tophandle-Motorsäge MS 201 TC-M in Bezug auf Effizienz und Komfort stark weiterentwickelt. Wie Bauhof-Online berichtet, sei die Profimotorsäge jetzt serienmäßig mit der M-Tronic ausgestattet. Zudem regle das elektronische Motormanagement...

mehr

Die leichteste Führungsschiene der Welt

Okt 30, 2014 von

Für Forstarbeiten mit Motorsägen sind zwei Dinge entscheidend, das Gewicht und die Leistung. STIHL hat es mit Hilfe einer neuartigen Führungsschiene geschafft, die Masse bei gleichbleibender Leistung spürbar zu reduzieren. Was wirklich hinter der Neuerung steckt, zeigen wir im folgenden Artikel. STIHL hat einen neuen Maßstab im Bereich des Systemleistungsgewicht bei Motorsägen gesetzt. Das neue Modell STIHL Rollomatic ES Carbon ist die leichteste Führungsschiene mit einer Schnittlänge von 63 Zentimetern. Unglaubliche Gewichtseinsparung Nach Informationen aus dem Hause STIHL wiegt die Rollomatic ES Carbon lediglich 780 Gramm. Vergleichen mit den Werten herkömmlicher Führungsschienen bei gleicher Länge, etwa der Rollomatic ES, bedeutet das eine Ersparnis von über 800 Gramm. Die neuartige Führungsschiene kann also eine Einsparung von über 50 Prozent im Bereich des Gewichts erbringen. STIHL Motorsägen sollen in Zukunft also noch leichter werden und trotzdem...

mehr

„Husqvarna Fleet Services“ mit Innovations Medaille ausgezeichnet...

Sep 30, 2014 von

Die Firma „Husqvarna“ setzt neue Maßstäbe. Dieses Mal nicht im Bereich von land- und forstwirtschaftlichen Werkzeugen, sondern in einer entwickelten Software. Die Einführungsphase ist noch nicht abgeschlossen, dennoch kam den Verantwortlichen hierfür bereits eine Auszeichnung zuteil. Doch damit ist die Umsetzung für Husqvarna noch nicht beendet. Vielmehr sieht sich das Unternehmen weiterhin in der Pflicht. Husqvarna ist als Hersteller von landwirtschaftlichen Gerätschaften über Deutschland hinaus bekannt. Die Firma ist immer an innovativen Lösungen auf dem technologischen Sektor bemüht, um seinen Kunden die Arbeit zu erleichtern. Rationalisierung spielt hierbei ebenso eine große Rolle. Und dafür bekam das Unternehmen kürzlich die „GaLaBau-Innovations-Medaille 2014“ verliehen. Das hauseigene Produkt „Husqvarna Fleet Services“ überzeugte die Jury des Bundesverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau. Was verbirgt sich hinter dem Produkt „Husqvarna Fleet Services“? Eine Auswertung über den gesamten Maschinenpark gibt den...

mehr

Innovation: Rückentragbare Kettensäge

Aug 26, 2014 von

Im Bereich Garten- und Forstgeräte ist „Husqvarna“ einer der führenden Hersteller. Getreu nach dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ entwickelt der Werkzeug-Riese ständig neue innovative Gerätschaften. Für eine ganz spezielle Motorsäge bekam das Unternehmen kürzlich eine große Auszeichnung. Ergonomie, Effizienz und Sicherheit stünden für Husqvarna an erster Stelle. Dies gab Sven Baumberger bei der Auszeichnung für eine ganz besondere Motorsäge bekannt. Der Marketing-Chef von Husqvarna Deutschland nahm den Preis von Georg Windisch entgegen. Seines Zeichens Leiter der Abteilung Wald und Forstwirtschaft im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Was bietet die Sieger-Motorkettensäge Husqvarna 535FBX dem Kunden? Sie steht für eine neue Zeitrechnung im Bereich Arbeitserleichterung für den Bediener. Und das, ohne jegliche Sicherheitsstandards vermissen zu lassen. In Sachen Genauigkeit und Form werden höchste Qualitätsstufen erreicht. Insbesondere in der Freistellung von Jungbestand ist die Motorsäge...

mehr