Die Kettensäge veränderte das Gesellschaftsgefüge...

Sep 22, 2016 von

Im ersten Teil dieser Serie haben wir uns mit den Vorgängern der Kettensäge beschäftigt, jetzt geht es darum, wie die Erfindung der modernen Kettensäge den Waldarbeitern zum gesellschaftlichen Aufstieg verholfen hat.

mehr

Die erste Kettensäge erfand ein Doktor

Sep 7, 2016 von

Was hatte ein Würzburger Arzt mit der Erfindung der Kettensäge zu tun? Warum wäre eine Motorsäge von heute ohne die Flugzeugindustrie nicht möglich? Und was ist überhaupt der Unterschied zwischen einer Kettensäge und einer Motorsäge?

mehr

90 Jahre Kettensägengeschichte unter einem Dach...

Aug 28, 2016 von

Die wohl größte private Sammlung von Motorsägen befindet sich im Besitz von Harald Weber. Mehr als 12 Jahre hat es gedauert, die 200 Exemplare zu sammeln und nun erzählt jede Säge für sich eine ganz eigene Geschichte.

mehr

Kettensäge statt E-Bikemotor

Aug 1, 2016 von

E-Bikes erfreuen sich bekanntlich immer größerer Beliebtheit. Was die unterfränkische Polizei vor Kurzem aber in Lohr gefunden hat, dürfte den Vogel abgeschossen haben. Statt einem E-Motor, hat ein Bastler einen Kettensägenmotor an sein Rennrad gebaut.

mehr

Aargauer Holzerwettkampf: Kettensäge im Einsatz...

Jul 21, 2016 von

Endlich ist es wieder soweit: Der Aargauer Holzerwettkampf steht unmittelbar bevor. Der größte Holzerwettkampf der Schweiz wird in diesem Jahr vom 26. bis 28. August in Muri stattfinden. Er gilt nicht nur als Höhepunkt des Murianer Dörflerfestes, sondern ist längst über die schweizerischen Grenzen hinaus bekannt.

mehr

Kunst mit der Kettensäge will gelernt sein

Jul 13, 2016 von

Carving, Kunst mit der Kettensäge, ist ein etwas anderes Hobby. Hier geben wir Ihnen ein paar Tipps, wie der Einstieg in diese hölzerne Freizeitbeschäftigung gelingt.

mehr

Ein Baum missversteht das Fällen

Jun 27, 2016 von

Die Kettensäge ist seit Jahren nicht nur für Forst- und Waldarbeiter zu einem unverzichtbaren Werkzeug geworden. Inzwischen sind die Geräte kompakter und handlicher geworden und auch Privathaushalte, die nicht täglich Bäume fällen und dann sprichwörtlich zu Kleinholz zerlegen.

mehr