Kettensägenkust: Peer Oliver Nau

Jun 24, 2015 von

Kunst liegt im Auge des Betrachters. Doch Peer Oliver Nau versorgt nicht nur das Sehorgan mit Reizen, sondern stellt auch die Gehirnzellen vor Aufgaben. Der Künstler schafft eine Symbiose aus Handwerk als „Hardware“ und Gedankenanregungen als „Software“. Filigrane Kunst, hergestellt mit schwerlastigen Kettensägen. Über Kunst mit der Kettensäge haben wir bereits gesprochen, allerdings werden wir mit diesem Thema nie müde. Immer wieder finden wir Künstler die mit der Kettensäge einzigartige Werke schaffen. Heute möchten wir unseren Lesern Peer Oliver Nau vorstellen. Seine Holzskulpturen haben verschiedene Intentionen: Dem Beobachter ein Lächeln abringen, zum Nachdenken anregen oder auch auf gesellschaftliche Missstände hinweisen. „Die Dame beim Frühjahrsputz“ verkörpert wohl alle drei Ziele in einem. Denn die Mutter füllt mit dem Kind im Arm, den Lockenwicklern auf dem Kopf und der Zigarette im Mund gleich mehrere Rollen aus....

mehr

Speedcarving Meisterschaft in Bliesen

Jun 10, 2015 von

Erstmalig ist das beschauliche Bliesen Mittelpunkt einer ganz besonderen Veranstaltung, der Kettensägentage. An diesem Wochenende treffen sich Nutzer und Kreative, denn den Höhepunkt der Veranstaltung bildet die Meisterschaft im Speedcarving zu der gleich 14 Künstler aus vielen Teilen der Welt antreten. Die Veranstaltung rund um die Kettensäge findet statt im Gewerbegebiet Hungertal direkt auf dem Firmengelände von der Bäckerei Gillen. Los geht es am Samstag, den 6. Juni, um 10 Uhr zum Frühshoppen. Dann haben die Besucher bis zum Abend des 7. Juni Zeit, sich ausführlich über Neuigkeiten zu informieren, das bunte Rahmenprogramm zu genießen und dem Speedcarving beizuwohnen. Hier entstehen nicht einfache Astschnitte, hier entsteht Kunst und das auf höchstem Niveau. Dazu einfinden werden sich 14 Künstler der Szene aus Holland, Belgien, Deutschland und den USA. Schnitzen für den guten Zweck Die schnitzen...

mehr

Kurs für Kettensägenkunst

Jun 3, 2015 von

Neues Hobby gesucht? Wie wäre es mit einem Kurs im Kettensägenschnitzen? Dieses Hobby vereint Kreativität und handwerkliches Geschick miteinander. Immer mehr Menschen versuchen sich an außergewöhnlichen Hobbys und entdecken auf diese Weise das eine oder andere Talent, das in ihnen schlummert. Warum also nicht auch einmal die Schnitzkunst mit der Kettensäge ausprobieren? Oliver Leßmann aus Lauchhammer bietet Laien einen Kurs in der Kettensägenkunst an. Das positive Echo zeigt, dass er damit ins Schwarze getroffen hat. Filigrane Kunstwerke mit der Kettensäge erschaffen? Es scheint schwer vorstellbar, dass eine Kettensäge das richtige Werkzeug für filigrane Schnitzkunst sein könnte. Doch Oliver Leßmann beweist das Gegenteil. Er ist ein Meister seines Faches, kommt ursprünglich aus dem Karosseriefahrzeugbau und hat seine Leidenschaft für das außergewöhnliche Handwerk entdeckt. Nun möchte er diese Leidenschaft auch Laien zugänglich machen und ihnen die...

mehr